Ihr Warenkorb
keine Produkte
« Erster « zurück weiter » Letzter » 62 Artikel in dieser Kategorie

Antragsring Weißgold 14kt 70/13030-028

Lieferzeit:
2 Wochen 2 Wochen (Ausland abweichend)
509,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Antragsringe - ein bei uns fast vergessener Brauch kehrt zurück!

Im Mittelalter galt der Antragsring, auch Verlobungsring genannt, als Zeichen des Bräutigams,
seine zukünftige Braut versorgen zu können. Dieser Brauch verschwand im Laufe der Zeit bei
uns wieder. Er war aber im angelsächsischen Raum stark verbreitet. Der Brauch nur einen
einzelnen Verlobungsring der Herzensdame zu schenken, hat bei uns wieder vermehrten Zuspruch
erhalten.
Der klassische Antragsring wird von einem Diamanten dominiert. Man spricht daher auch von einem
Solitär. Der Diamant ist das härteste Material, das man kennt und wird symbolisch für den langen
Bestand einer glücklichen Ehe gesehen. 
Durch den Schliff bekommt der Diamant seine besondere Leuchtkraft und symbolisiert das strahlende,
ewige Licht, welches über die glückliche Ehe scheinen möge. Meist wird der Brillantschliff verwendet,
wodurch der Diamant dann den Namen Brillant bekommt und als Solitär wunderbar im Verlobungsring funkelt.


Die meisten Frauen tragen den Antragsring natürlich auch nach der Hochzeit weiter. Oft wird dieser dann
links getragen und der Trauring rechts oder aber als Vorsteckring vor dem Trauring.

Selbstverständlich bieten wir auch Verlobungsringe mit Zirkoniabesatz an, um Ihnen und Ihrer Partnerin zu
helfen, einen wunderschönen Moment zu erleben.


Material    585/OOO Weißgold
Breite        2,80 mm
Stein        Brillant 
Größe        0,100 ct
Farbe        wesselton ( weiß )
Reinheit    vsi (very small inclusion) ( sehr, sehr kleine Einschlüsse )

Größenangabe bitte nicht vergessen! Bitte beachten Sie vor der Bestellung
die Info für Ringgrößen bei den Informationen auf der rechten Seite!

 
Ringgrößen bei den Anmerkungen zu dieser Bestellung eingeben.